• CLK (209) | 2002 -> 2010

    Die Mercedes-Benz Baureihe 209 war die Nachfolgebaureihe der im Juni 2002 eingestellten Mercedes-Benz Baureihe 208 und gehört zur CLK-Klasse. Der CLK wurde als Coupé (C 209) im Daimler Werk Bremen und als Cabriolet (A 209) bei Karmann in Osnabrück hergestellt.

    Technisch basiert dieser CLK auf der Plattform der C-Klasse (Baureihe 203).

    Zwar ist W 209 keine offizielle Bezeichnung von Mercedes-Benz, wird als Sammelbegriff für die Varianten C 209 und A 209 dieser Baureihe aber so gehandhabt.

    Seit der Markteinführung im Sommer 2002 wurden rund 360.000 Modelle ausgeliefert.

    Das CLK Coupé wurde im Mai 2009 durch das auf der nachfolgenden C-Klasse basierende Modell Coupé C 207 ersetzt. Das Nachfolgemodell des Cabriolets wurde Ende März 2010 eingeführt.