• 3er E36 | 1993 -> 2000

    Der E36 Compact wurde März 1994 auf den Markt gebracht. Anfangs war er nur als 316i mit 1,6-Liter-Ottomotor mit 75 kW (102 PS) erhältlich.

    1995 folgten weitere Motorvarianten, wie der 16-ventilige 318ti mit 103 kW (140 PS), der Turbodiesel 318tds mit 66 kW (90 PS) sowie der Erdgasbetriebene 316g mit 60 kW (82 PS). Der 6-zylindrige 323ti mit 125 kW (170 PS) folgte 1997.

    Nach der Ablösung des normalen E36 durch den E46 Frühjahr 1998 wurde der Compact weiter gebaut. Von Frühjahr 1999 bis Auslauf des Modells im September 2000 wurde der 316i mit einem 1,9-Liter-Motor mit 77 kW (105 PS) aus dem E46 ausgeliefert, der 318ti entfiel.